Aktuelles aus der Region
aktualisiert: 7. 12. 2018 (alle Angaben ohne Gewähr)

Weitere Veranstaltungen unter "Termine"

3. Dezember - 16. Dezember 2018
Geschwindigkeitsmessplan
Montag, 03. 12., Neuenkirchen
Dienstag, 04. 12., Bramsche
Mittwoch, 05. 12., Hasbergen
Donnerstag, 06. 12., Georgsmarienhuette
Freitag, 07. 12., Melle
Samstag, 08. 12., Bad Essen
Sonntag, 09. 12., Belm
Montag, 10. 12., Melle
Dienstag, 11. 12., Hasbergen
Mittwoch, 12. 12., Menslage
Donnerstag, 13. 12., Melle
Freitag, 14. 12., Bad Essen
Samstag, 15. 12., Hasbergen
Sonntag, 16. 12., Bramsche
Hinweis: Es kann jederzeit auch an anderen Orten die Geschwindigkeit gemessen werden.
Quelle: Landkreis Osnabrück


29. Oktober bis 21. Dezember
Vollsperrung wegen Gasleitung
Da in diesem Bereich eine Gasleitung verlegt werden soll, muss die Straße Am Wulberg in Westerhausen zwischen den Einmündungsbereichen Westerhausener Straße und Ochsenweg in der Zeit zwischen Montag, 29. Oktober, und Freitag, 21. Dezember, voll gesperrt werden.
Wie das Ordnungsamt der Stadt Melle weiter mitteilt, führt eine Umleitung im genannten Zeitraum in beide Richtungen über die Westerhausener Straße, die Osnabrücker Straße, die Betonstraße und den Föckinghauser Weg. Die Stadt Melle bittet die Bevölkerung um Verständnis für diese Regelung.
Quelle: Stadt Melle


7. November bis 21. Dezember
Regenwalder Straße in Melle-Mitte voll gesperrt
Wegen der Erneuerung einer Trinkwasserleitung muss die Regenwalder Straße in Melle-Mitte in der Zeit von Mittwoch, 7. November, bis voraussichtlich Freitag, 21. Dezember, voll gesperrt werden.
Das teilt das Ordnungsamt der Stadt Melle mit. Die Bevölkerung wird um Verständnis für diese Regelung gebeten.
Quelle: Stadt Melle


2. Dezember und 9. Dezember
Adventslieder und Adventsgeschichten im Theater Osnabrück
Wer sich in eine weihnachtliche Stimmung versetzen lassen möchte, der ist am ersten und zweiten Adventssonntag im Theater Osnabrück goldrichtig: Am 2. Dezember lädt das Ensemble vom Familienstück Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch im Anschluss an die Vorstellung zu einem gemeinsamen Adventssingen. Treffpunkt ist um 18 Uhr im Oberen Foyer im Theater am Domhof. Der Eintritt ist frei.
Im Advent werden die Tage kürzer und es beginnt die Zeit der Geschichten und Lieder: Johanna Franke und Klaus Fischer, beide Mitglieder im Schauspielensemble, tragen am 9. Dezember für alle interessierten Zuhörer*innen ab fünf Jahren bekannte und seltene, fröhliche und nachdenklich stimmende Geschichten vor, die zu Herzen gehen oder einfach nur die Stimmung heben. Erika Simons, Rhys Jenkins und Mario Lee - alle drei sind Mitglieder des Theaters Osnabrück - lassen weihnachtliche Lieder erklingen, Christoph Schröder - Mitglied des Osnabrücker Symphonieorchesters - spielt Trompete. Mit dabei ist auch der Kinderchor des Theaters Osnabrück. Beginn ist um 17 Uhr im Oberen Foyer im Theater am Domhof. Der Eintritt ist ebenfalls frei.
Quelle: Theater Osnabrück